Die Besitzer eines Elektronikmarktes schrecken heute in der Früh auf, als sie einen lauten Knall hören. Was sie kurze Zeit später bemerken: Sie sind Opfer eines so genannten Blitzeinbruchs geworden. Die Täter benutzen meist geklaute Autos, um im hohen Tempo die Schaufenster zu zerstören und Geschäfte auszuräumen.