"Einen Tag nur müssten Menschen Corona-Patienten auf einer Intensivstation sehen können, dann würden sie die Lage begreifen." Ein Satz, den man in Krankenhäusern immer wieder hört. Wir begleiten in der Nacht zum Montag Intensiv-Schwester Olga (29) bei Ihrer Arbeit in den Mainz-Kinzig-Kliniken Gelnhausen. Spüren Stress, Verantwortung. Und auch manchmal: Angst.

Bewegender Polizeieinsatz: Beamte bringen hilflosen Mann zum Grab seiner Frau

Passanten rufen die Polizei, da ein Rollstuhlfahrer mitten auf der Straße steht und nicht mehr weiter weiß. Die Beamten versuchen herauszufinden was der 90-Jährige will und finden heraus, dass er zu dem Grab seiner verstorbenen Frau möchte. Was dann folgt bewegt die Polizisten sehr.

Tierärztin eröffnet privates Corona-Testzentrum in Gießen

Silke Helffenstein bietet ganz neu in ihrem selbstgebauten Drive-in Antigen-Schnelltests und PCR-Tests auf ihrem Hof bei Linden an. Die studierte Tierärztin hat sich dafür extra eine Zusatzqualifikation für Corona-Abstriche besorgt.

Betrugsmasche per Telefon: So klingen die falschen Polizisten!

Eine aktuelle Betrugsmasche hat es gerade auf ältere Menschen abgesehen: Die bislang Unbekannten stellten sich als Polizeibeamte des LKA (Landeskriminalamt) vor. Die Betrüger befragten ihre Opfer nach Bargeld und Wertgegenständen. Das Ziel: Die Opfer auszurauben. Nun ist es gelungen solch ein Telefonat aufzuzeichnen!

Känguru-Mutter schmeißt Baby Elli aus dem Beutel

Im Opel-Zoo wird ein kleines Kängurubaby mit der Hand aufgezogen, nachdem es bei der Mama aus dem Beutel geflogen ist. Elli ist seit über 2 Monaten in der Obhut der Tierpfleger Raphael Kremper und Elena Bald. Was nach viel Schmusen aussieht ist jedoch harte Arbeit.

Franziska Dörr übernimmt mit 26 den Familienhof und macht auf Bio

Franziska Dörr ist Landwirtin aus Leidenschaft. Mit 26 übernimmt sie den Hof ihrer Eltern und stellt ihn um, auf Bio. Keine leichte Aufgabe, denn Vater Lothar hatte die Felder entlang der Schwalm Jahrzehnte lang konventionell bewirtschaftet. Der elterliche Hof im hessischen Gilsa allein ist aber zu klein, um zukunftsfähig zu sein.

Heldenhafter Kampf gegen den Krebs

Der 23-jährige Youtube-Star Philipp Mickenbeckers kämpft zum dritten Mal gegen die Krankheit und verliert seinen Mut nicht.

Moderation: Marvin Fischer
Sendung: hr-fernsehen, "maintower weekend", 21.11.2020, 18:15 Uhr