Seit Donnerstagvormittag gibt es zwischen Bad Karlshafen und Beverungen einen spektakulären Anblick. Dort steht eine Ziege auf den Hannoverschen Klippen und scheint nicht wegzukommen – die Polizei war schon da, aber das Tier ist nicht in Gefahr und scheint sich wohl zu fühlen.