4.000 Euro für Doppelgrab in Schwalmstadt. Angehörige fühlen sich über den Tisch gezogen.