Ein paar Monate hatten die Tiere den Frankfurter Flughafen fast ganz für sich allein, aber so langsam kommt der Flugverkehr wieder ins Rollen. Die Flieger brauchen Platz, am Boden und in der Luft. Vögel sind dabei ein großes Problem, denn die Triebwerke der Flugzeuge können sie ansaugen und dann kann es gefährlich werden. Das zu verhindern ist die Aufgabe von Jens Kreuziger von Wildlife Control.