Kinderarzt Mario Berwald tanzt in einem Wiesbadener Krankenhaus für ein schwerkrankes Kind und sorgt damit im Netz für Begeisterung. Der vier Jahre alte Gerrit wurde mit dem seltenen Gendefekt geboren, ihm geht es seit Monaten schlechter. Der 41-Jährige Intensiv- und Neugeborenenmediziner betreute den kleinen Jungen und hat ihm versprochen: "Wenn es dir besser geht, werde ich für dich tanzen". Jetzt war es soweit.