Schon seit 1982 installiert der in Kriftel geborene Elektrotechniker jedes Jahr seine spektakuläre Weihnachtsbeleuchtung. So erstrahlen heute sage und schreibe 29.000 LED-Birnchen am Haus und im Garten. Am Gartenzaun hängt ein Briefkasten, der beim Öffnen Weihnachtsmusik abspielt. Wer möchte, wirft ein paar Euro hinein. Das Geld spendet er an die Stiftung Bärenherz.