Seit einem Jahr gilt bundesweit die Maskenpflicht. Und seit einem Jahr sehen wir damit das Lächeln hinter der Maske nicht! Was bedeutet das für unseren Alltag? Wie schwierig ist es damit, die Emotionen unseres Gegenübers zu bedeuten? Wir sprechen mit dem führenden Mimikforscher Dirk Eilert. „Mit Maske verwechseln wir etwa noch öfter Ekel mit Ärger oder Angst und Überraschung. Und was komplett wegfällt, ist das soziale Lächeln.“