Bundesweite Demonstrationen gegen die Corona-Einschränkungen oder gegen eine Zwangsimpfung. Es sind besorgte Bürger,Wutbürger, Linke, Rechte und Ultrarechte, Personen, die man eigentlich nicht zusammen auf den Demos erwartet. Gerade in der Corona-Krise ist der Nährboden für Verschwörungstheorien perfekt. Ein Phänomen, dass es eigentlich schon immer gab. Doch wie entstehen diese Theorien und was macht sie so gefährlich.