Gelände eines Tierheims

Insgesamt sieben Degus suchen ein neues Zuhause. Fünf von ihnen wurden Ende Mai in Taunusstein in einem Plastikkäfig ausgesetzt und kamen daraufhin ins Tierheim nach Wiesbaden. Weil sie sich vermehrt haben, sind es nun sieben Degus.

Da Degus Wildtiere sind, sind sie auch anspruchsvoller, was die Haltung angeht. Sie brauchen deutlich mehr Platz als Mäuse oder Ratten und auch viel Beschäftigung. Da sie Nagetiere sind, sollten sie auch in einer Voliere aus Metall gehalten werden. Gehege aus Plastik oder Holz könnten sie annagen.

Vermittelt werden die Degus als Pärchen – und eine Gruppe ist sogar zu fünft.

Weitere Informationen

Kontakt

Tierheim Wiesbaden
Spelzmühlweg 1
65187 Wiesbaden

Telefon: 0611 74 516

Kleintierbereich:
E-Mail: kleintier-info@tierheim-wiesbaden.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 29.12.2020, 18:00 Uhr