Video

zum Video Unser neuer Freund – Hirtenhund Knuth

maintower vom 27.04.2021

Weiß, groß und flauschig. Der 2-jährige Rüde Knuth sieht aus wie ein riesiger Teddybär. Aber Achtung! Das macht ihn nicht zum Kuscheltier. Knuth ist ein reinrassiger Marammano Abbruzese aus Italien.

Diese Hunden werden gezüchtet um Viehherden vor Eindringlingen zu schützen. Genau das kann Knuth auch am besten, auch wenn ihm diese Eigenschaft für viele Hundehalter in Deutschland uninteressant macht. Er ist nicht der klassische Hund, der abends mit Herrchen auf der Couch sitzt. Was er braucht ist neben einer strengen Erziehung, ein großes Grundstück oder sogar eine Viehherde, die er verteidigen kann.

Können Sie Knuth das Zuhause geben was er verdient? Dann melden Sie sich beim Tierheim in Reichelsheim.

Weitere Informationen

Kontakt

Tierheim Reichelsheim
Tel.: 06063 939848

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "maintower", 27.04.2021, 18:00 Uhr