Handwerker, Kellner, Sicherheitskräfte – an vielen Ecken und Enden fehlt derzeit gut ausgebildetes Personal. Ein Grund: Während der Corona-Krise wurde zu wenig Personal eingestellt. Ein anderer: Auch die Alterung der Gesellschaft schlägt sich in den Leerstellen nieder. Was sind weitere Ursachen für den Arbeitskräftemangel? Und: Wie sehen Lösungen aus, um Personal zu finden und zu binden?