Geschirr aus Bambus - klingt nachhaltig. Gerade die beliebten Coffee to go Becher aus Bambus gelten als umweltfreundliche Alternative zur Papp- oder Plastikvariante. Nur: so einfach ist das nicht. Die Bambusware besteht allzu oft nämlich aus Melaminharz, in das zerkleinerte Bambusfasern als Füllstoff und natürlich zur verkaufsfördernden Namensgebung gemischt werden. Wenn die Becher allerdings nicht mal zur Hälfte aus Bambus bestehen, ist das ziemlich fraglich.