Selbst einer reichen Stadt wie Frankfurt brechen wegen des Corona-Shutdowns die Einnahmen weg. Deshalb werden sich viele schöne Projekte und Vorhaben in den kommenden Jahren verzögern. Auch andere Kommunen sind natürlich betroffen: Mex hat sich die Lage angesehen.