"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Günstigste im ganzen Land?"
Lidl und Aldi ziehen in den Preiskampf und übertrumpfen sich mit Billigangeboten.
Lidl macht Werbung – bunt, laut, schrill – und senkt die Preise dauerhaft. Konkurrent Aldi setzt auf drei Prozent Rabatt auf alle Produkte.
Jüngster Höhepunkt: Die beiden Billigwettbewerber schalteten großformatige Zeitungsanzeigen, in denen sie sich jeder zum Preissieger kürte. Das Ziel: Beide wollen ihren Kunden den besten – also den niedrigsten – Preis bieten. mex. das Wirtschaftsmagazin blickt hinter die Kulissen des derzeitigen Discounter-Duells und sagt, wer unterm Strich der strahlende Gewinner sein wird ...