Die Europäische Zentralbank bietet einen Rechner, mit dem die eigene Inflation plötzlich ganz konkret benannt werden kann. Wer mehr Auto fährt und viel Energie verbraucht, hat höhere Preissteigerungen zu verzeichnen als eine Radfahrerin, die nur Fertignudeln isst. Wir blicken hinter die Statistiken und zeigen die persönliche Inflation.