Kaffee ist das beliebteste Heißgetränk der Deutschen. Vor allem im Corona-Jahr 2020 haben wir mehr Kaffee getrunken als im Jahr zuvor, der Absatz stieg insgesamt um 1,5 Prozent, so der Deutsche Kaffeeverband. Das entspricht einer Steigerung von 20 Tassen Kaffee pro Kopf. Nach wie vor am beliebtesten, mit einem Marktanteil von 50 Prozent, ist der klassische Filterkaffee. Dessen Absatz kletterte um 0,2 Prozent nach oben. Das zeigt auch der Blick ins Supermarktregal – die Auswahl ist riesig – vor allem die milden Sorten sind beliebt. Doch welche Marke hat die Nase vorn?