Mangelernährung bei einem Krankenhausaufenthalt ist nicht ungefährlich, denn es bleibt manchmal unbemerkt. Wie ist denn das möglich? Wir fragen nach beim Gesundheitsexperten Prof. Gerd Glaeske.