Auch ohne Corona-Virus sind viele Arzneimittel derzeit kaum oder gar nicht in Hessens Apotheken erhältlich. Wird der Engpass jetzt noch gravierender? Wir fragen den Gesundheitsexperten Gerd Glaeske.