Der Hessische Rundfunk hat elf hessische Flüsse nach multiresistenten Keimen untersuchen lassen. Fast alle waren belastet. Gesundheitsexperte Gerd Glaeske erklärt, wie gefährlich die multiresistenten Keime für den Menschen sind.