Das obstruktive Schlafapnoe-Syndrom ist eine nächtliche Atemstörung. Bei ihr kommt es im Schlaf immer wieder Atemstillständen. Prof. Glaeske weiß, was gegen nächtliche Atemaussetzer hilft.