Anders als bei Bargeld, wird jede digitale Überweisung gespeichert. Die Daten können zum Beispiel an die Werbeindustrie weitergegeben werden. Finanzkonzerne wollen das. Wir auch? Der IT-Sicherheitsexperte Schreiber klärt uns auf.