Nicht nur für leidenschaftliche Tierschützer seit langem ein Skandal: 45 Millionen Küken werden jedes Jahr getötet, "nur" weil sie das falsche Geschlecht haben. Ab dem Jahr 2022 soll das nun verboten sein, so das Gesetz aus dem Haus der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Ob das nun endlich der große Durchbruch ist und welche Alternativen es in Zukunft zum Kükentöten gibt, erklärt mex-Verbraucherschutz-Experte Armin Valet.