Immer mehr Unternehmen werden Opfer von Erpressern, wenn das Firmennetzwerk gehacked wurde. Der wirtschaftliche Schaden geht in die Milliarden. Und der Leiter der Abteilung Cybercrime beim BKA geht zusätzlich von einer hohen Dunkelziffer aus, da Wirtschaftsunternehmen Reputationsschäden befürchten.