Die Buchungen auf Kreuzfahrtschiffen kannten jahrelang nur eine Richtung: nach oben. Jedes Jahr mehr Buchungen, mehr Kreuzfahrten, mehr Umsatz. Doch dann kam Corona und damit der große Reise-Schock. Die vergangenen beiden Jahre stürzten internationale Riesenschiffe in eine tiefe Krise – und auch auf dem heimischen Markt der Flusskreuzfahrten herrschte Ebbe. Doch jetzt feiern die Reise-Schiffe ein kaum für möglich gehaltenes Comeback. Die Buchungszahlen liegen bereits deutlich über denen vor Corona.