Beim Einkauf sparen und damit auch noch etwas fürs Klima tun? Das geht, sagt zumindest das Umweltbundesamt. Dafür notwendig sei der Wegfall der Mehrwertsteuer auf fleischlose Produkte, also Obst und Gemüse zum Beispiel. Ist der Vorschlag realistisch?