Seit vielen Monaten ist die Luca-App zur Kontaktnachverfolgung ständig in den Schlagzeilen. Mal sehen Restaurants und Einzelhandel darin einen Heilsbringer für einen möglichst normalen Betrieb, mal stehen Mängel im Datenschutz im Zentrum der Diskussion. So ist jetzt die Anbindung an die Gesundheitsämter in Verruf geraten. Auf die Luca-App wirft mex-Internet-Experte Sebastian Schreiber einen kritischen Blick.