Die Lufthansa ist kein DAX-Konzern mehr, massiver Stellenabbau droht, der Staatskredit von 9 Milliarden Euro weniger Hilfe, sonder Kompromiss. Auch Ferienflieger Condor wird mit einem Millionen-Kredit über Wasser gehalten, will zahlreiche Stellen streichen. Wie schlimm ist die Corona-Krise für die Fluggesellschaften? Wie kommen sie am besten aus der Corona-Krise ? Und inwieweit wird sich die Luftfahrtbranche insgesamt durch Corona verändern?