Ketchup im Glas. Das ist das neue Ding bei Alnatura. Der Bio-Markt will mehr Mehrweg bei seinen Produkten und so landen ab sofort Linsen, Nudeln oder eben auch Ketchup im Mehrweg-Glas. Wer das kauft, spart vor allem eine Menge Verpackungsmüll, das Glas kostet Pfand und kann überall zurückgegeben werden. Kann die Idee Hessens Verbraucher überzeugen?