Wenn der größte Traum plötzlich zerplatzt: Pilotenanwärter der Lufthansa stehen vor dem Aus ihrer Ausbildung. Die größte deutsche Airline hat entschieden, dass sie auf absehbare Zeit keinen Bedarf an Pilotennachwuchs hat. Aktuell sind es sogar 1100 Piloten zu viel an Bord, nach Berechnungen des Unternehmens. Für die jungen Frauen und Männer an der Flugschule ein Schock. mex, das Wirtschaftsmagazin im hr-fernsehen, zeigt die Hintergründe.