Wir blicken weiter auf Hessens Müllberge - und damit auch in die Biotonne. 185 Kilogramm Biomüll fallen pro Person und Jahr allein im Landkreis Kassel an. Dagegen nur 27 Kilo in Offenbach. Die Unterschiede beim Sammeln von Bioabfall sind gewaltig. Warum ist das so? mex, das Wirtschaftsmagazin im hr-fernsehen, blickt hinter die Zahlen und erklärt, was wirklich in die Biotonne gehört.