Der Urlaub findet 2020 coronabedingt zu Hause statt. Glück, wer dafür einen Garten sein Eigen nennen kann. In Ballungsräumen gibt es daher einen richtigen Run auf Schrebergärten, vor allem junge Familien wünschen sich eine Parzelle. Doch der Ansturm übersteigt das Angebot bei Weitem. Was hat das für Folgen? Und wie geht es zu in Hessens Kleingartenvereinen?