Mit dem eigenen Einkauf nicht nur den Kühlschrank füllen, sondern auch in einem anderen Teil der Welt etwas bewirken. Das ist die Idee hinter "sozialen Produkten." Und die wird immer beliebter. Gerade jetzt, wenn es so langsam auf Weihnachten zugeht, versprechen immer mehr Produkte ein gutes Gewissen. mex, das Wirtschaftsmagazin im hr-fernsehen, will wissen: Was für Produkte gibt es? Wer kauft sie und wie teuer sind sie?