Der Aufenthalt an der Zapfsäule macht zur Zeit wirklich keinen Spaß. Super Benzin kostet zum Teil über 2 Euro und das dürfte bald noch teurer werden, wenn Russland weiter in die Ukraine einmarschiert. Doch das ist nicht der einzige Grund für steigende Spritpreise. Wir erklären die Hintergründe, fragen nach Taktiken bei denen, die viel Tanken müssen und suchen Wege aus der Kostenfalle Tankfüllung. In Frankreich etwa gibt der Energieriese Total einen Rabatt, in Polen greift die Regierung ein. Was passiert bei uns?