223 Millionen Euro – auf diese Summe beziffert der Digital-Branchenverband Bitkom den Schaden, der Unternehmen durch Diebstahl, Sabotage und zuletzt entstanden ist. Und dabei geht es nur um digitale Angriffe. Wie große ist die Gefahr und was tun Firmen dagegen?