Bisher gibt es in nur einer Handvoll hessischer Städte kleine Unverpackt-Läden, die einen Einkauf ohne Plastik ermöglichen. Nun startet der hessische Supermarkt Tegut eine Initiative. In seiner Filiale in Fulda gibt es eine eigene Unverpackt-Abteilung: 140 Produkte, zu etwas höheren Preisen, in Bio-Qualität. mex, das Wirtschaftsmagazin im hr-fernsehen klärt die wichtigsten Fragen rund um Preise, Hygiene und Logistik.