Für heftige Schmerzen in den Gelenken kann ein Gichtanfall die Ursache sein. Bei dieser Stoffwechselstörung ist die Konzentration der Harnsäure im Blut erhöht. Die Krankheit lässt sich gut behandeln. Doch Experten warnen: Die Ärzte verschreiben viel zu schnell Medikamente.