Ein Genuss bei Frühlingswetter: ab aufs Rad. Seit Beginn der Coronakrise ist das ohnehin ein Trend: das Fahrrad ist so beliebt wie nie, nicht nur privat, sondern auch als Job-Rad zum Beispiel. Das Problem am Fahrrad-Boom: Herstellung und Lieferung stocken, die Nachfrage ist zu groß, es gibt Engpässe und Wartezeiten. Und jetzt steigen auch noch die Preise.