Ein eigenes Haus als Altersvorsorge - wer wünscht sich das nicht. Nur: wie bezahlen? Diese Frage wird immer kritischer, denn gerade Normalverdiener*innen bekommen immer weniger Haus für ihr Erspartes. Und dieser Trend ist nicht nur in der Stadt so, sondern setzt sich auf dem Land gnadenlos fort.