Video

zum Video Bauernhof 4.0 – Wie Smart Farming Hessens Höfe revolutioniert

Junge Rinder auf der Weide

Der Traktor fährt alleine, der Bauer steht daneben. Sensoren, Drohnen. So sieht die Landwirtschaft der Zukunft aus. Landwirtschaft 4.0, ab in die Zukunft! mex zeigt, wie Smart Farming hessische Bauernhöfe erobert.

mex ist unterwegs zu Familie Rahm-Farr aus Büdingen. Es sieht zwar aus, wie auf einem üblichen Bauernhof. Wer genauer hinsieht, erkannt: Man ist dort längst im digitalen Kuhstall angekommen: Im Stall hat jede der 430 Kühe Sensoren um Hals und Fuß. Per App ortet die Bäuerin den  Standort jeder Kuh. Das Bewegungsprofil von Nummer 1526 hat angezeigt, sie läuft zu wenig. Die Bäuerin schaut gezielt nach. Und wirklich ist die Kuh krank.

Was Hightech im Stall alles leisten kann sehen Sie im beigefügten Video.