Video

zum Video Brigitte Mayer: Wie stelle ich mir ein Depot zusammen

Aktien-Challenge

Was ist beim Aktienkauf wichtig? Das erklärt uns Brigitte Mayer mithilfe ihrer langjährigen Beratungspraxis aus der Verbraucherzentrale.

Brigitte Mayer setzt sich für alle ein, die am Kapitalmarkt investieren wollen. Als Beraterin in der Verbraucherzentrale kann sie dabei auf eine mehr als 25-jährige Erfahrung zurückblicken. Hier kommt ihr Steckbrief:

Name:

Brigitte Mayer

Funktion:

Referentin bei der Verbraucherzentrale Hessen

Leben:

Studierte Diplomingenieurin. Einstieg bei der Verbraucherzentrale Hessen. Dort seit 25 Jahren als Beraterin für Versicherungen und Geldanlage.

Statement:

"Die Börse ist aktuell eine Alternative zum Sparen, weil's einfach bei den klassischen Zinsanlagen der Banken nur noch so wenig gibt, dass man Inflationsschäden nicht ausgleichen kann. Deswegen bleibt dann nur der Aktienfonds."

Challenge-Tipp:

"Das ist ein bisschen wie im Glücksspiel. Die Investition die an der Börse bedeutet immer den langen Atem haben – und sechs Monate ist kein langer Atem."