Video

zum Video Frag Schreiber - Ist unser Smartphone sicher?

Symbolbild: Smartphone mit Virus-Symbol auf dem Display

Er ist einer der reichsten Männer der Welt, Amazon-Gründer Jeff Bezos. Selbst sein Handy ist geknackt worden. Ob uns so etwas auch passieren kann, weiß der IT-Sicherheitsexperte Sebastian Schreiber.

Was Bezos passiert sein soll, klingt zunächst nach Agenten-Thriller: Mit dem saudischen Kronprinz Mohammed bin Salman hatte er Handy-Nummern getauscht, dann waren sie per Whatsapp in Kontakt. Auf diesem Weg soll ihm der Herrscher aus der Wüste ein verseuchtes Video geschickt haben, daraufhin konnte das Handy von Jeff Bezos komplett ausgespäht werden, so steht es einem aktuellen Uno-Bericht. Alles nur wegen eines angeklickten Videos.

Im Video erklärt Sebastian Schreiber, wie wir uns vor Smartphone-Attacken schützen können.