Heute müssen die Notfallsanitäter Fabienne Kraft und Lukas Schad ein gestürztes Kind im Terminal 1 versorgen. Ein Spezialauftrag wartet auf Position B1.

Ein Tourist aus Amerika ist in München schwer gestürzt und wird jetzt in Begleitung eines Arztes in die USA transportiert. Der Mann hat sich die Hüfte gebrochen. In seiner Heimat in Philadelphia will er sich operieren lassen. Fabienne und Lukas müssen den Patienten in die richtige Maschine bringen.

Last Minute-Sandwich im Terminal

Weitere Informationen

Sendetermine der 3. Staffel

Immer mittwochs um 21:00 Uhr im hr-fernsehen und rund um die Uhr in der Mediathek

Ende der weiteren Informationen

Mit einer Brezel fing alles an - eine Brezel als Last-Minute-Snack für eilige Passagiere. Das Frankfurter Duo Stefan Weber und Michael Weigel schreibt hier seit 14 Jahren eine ganz besondere gastronomische Erfolgsgeschichte. Heute haben sie 700 Beschäftigte und versorgen mit ihren kleinen, mobilen Wagen Passagiere in den Terminals mit Sandwich und Würstchen.

Essen auf dem Vorfeld

Stefan Braun wird jeden Tag sehnsüchtig erwartet. Er fährt den Kantinenwagen fürs Vorfeld. Der Flughafen ist riesig; und nicht jeder hat Zeit; in die Kantine zu fahren. Die Wege sind oft zu lang. Bis sie die Kantine erreichen; ist die halbe Mittagspause vorbei. Deshalb kommt das Essen zu den Mitarbeitern auf das Vorfeld. Stefan Braun hat alles an Bord: frische Brötchen, heiße Würstchen, Getränke, gute Laune und so manche Überraschung für seine Kollegen.


(Der 15. Teil folgt am 13. November.)

Sendung: hr-fernsehen, "Mittendrin – Flughafen Frankfurt", 06.11.2019, 21 Uhr