Wegen der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen wird das öffentliche Leben in Hessen ab Mittwoch drastisch heruntergefahren: Geschäfte müssen wieder schließen, die Präsenzpflicht in Schulen wird aufgehoben. Hessens Ministerpräsident Bouffier hat die Beschlüsse auf einer Pressekonferenz vorgestellt.