Katrins Stresspegel ist am Anschlag. Erholung findet sie nur bei Julias Stiefbruder Marcel, der auf Durchreise ist und ganz nach seiner eigenen Fasson lebt was auf die gebeutelte Katrin ausgesprochen anziehend wirkt. Als Philipp und ihre Mutter sie mit einer spontanen Überraschungshochzeit überrumpeln wollen, platzt Katrin der Kragen. Am nächsten Tag bereut Katrin ihren Ausbruch und will sich entschuldigen. Aber manches im Leben lässt sich nicht rückgängig machen. Eine Heirat zwischen Katrin und Philipp scheint in weite Ferne zu rücken.

Besetzung:
Katrin Wiedemann: Nicolette Krebitz
Philipp Esch: Hary Prinz
Marcel Schlösser: Michael Steinocher
Renate Koch: Patricia Hirschbichler
Diana Wiedemann: Daniela Ziegler
Horst Koch: Peter Prager
Julia Schlösser: Lisa Bitter
Yannik Esch: Oskar Bökelmann
Saskia Wiedemann: Emilie Neumeister
Leo Wiedemann: Luis Kurecki
Beate Leschner: Nicole Beutler
und andere
Musik: David Reichelt
Kamera: Doro Götz
Buch: Sophia Krapoth
Regie: Anna Katharina Maier