Die Landesregierung wird wegen der steigenden Corona-Zahlen zusätzliche Maßnahmen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Virus zu beschließen. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und Sozialminister Kai Klose (Grüne) wollen die Beschlüsse in Wiesbaden bekanntgeben. Im Raum steht eine Verschärfung der 3G-Regel. Erlaubt wären dann nur noch PCR- statt Antigen-Schnelltests.