Reporterin Maike Tschorn macht sich in einem Campervan auf den Weg an die Nordseeküste. Von Friedrichskoog über Sankt Peter-Ording und Nordstrand bis nach Sylt lernt sie auf ihrem Roadtrip die außergewöhnliche Landschaft an der Nordsee kennen, sowie die Menschen, die dort leben. Ob es die Seehundmami ist oder der Treibholz sammelnde Kunsthandwerker, der seit zehn Jahren mit dem am Strand geräuberten Sachen kleine Kunstwerke schafft. Es sind die Begegnungen mit spannenden Menschen, die eine Reise unvergessen machen.