Das schottische Glasgow ist hierzulande weit weniger bekannt als etwa Edinburgh. Außerdem haftet der Stadt am River Clyde der Ruf an, sie sei als ehemaliger Industriestandort für Touristen eher unattraktiv. Simin Sadeghi macht sich auf, dieses Vorurteil zu überprüfen.