Der zweite Teil der Transsib-Reise beginnt luxuriös mit dem Einstieg in den Sonderzug „Zarengold“ und einer russischen Teezeremonie. Julia Finkernagel macht Augen, als sie ihr Abteil betritt: Hier sieht es aus wie in einer Filmkulisse aus Doktor Schiwago! Der luxuriöse Zug bringt das Team über Krasnojarsk nach Irkutsk.