Madeira ist eine Insel zum Staunen: schroffes Lavagestein und nebelverhangene Gipfel im kühlen Norden und überbordende Blütenpracht in den Gärten des Südens. Die Vulkaninsel liegt vor der Küste Marokkos, gehört aber zu Portugal.